Bei der Bayerischen Polizei gibt es drei Möglichkeiten für den Einstieg in den Polizeidienst

Allgemeine Einstellungsvoraussetzungen
(gelten für die 2. und 3. Qualifikationsebene)

  • deutsche Staatsangehörigkeit (Ausnahmen möglich, jedoch sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache erforderlich)
  • Mindestgröße 165 cm (Ausnahmen möglich)
  • Alter 17 - 25 Jahre (am Einstellungstag), Ausnahmen nur bei Höchstaltersgrenze möglich
  • Sonderprogramm München (nur 2. Qualifikationsebene) Alter 24 - 34 Jahre
  • gesundheitliche Eignung
  • nicht im Konflikt mit dem Gesetz
  • nicht in finanziellen Schwierigkeiten
  • erfolgreiche Einstellungsprüfung

Schulische Voraussetzungen 2. Qualifikationsebene (ehemals Mittlerer Dienst):

  • Qualifizierender Hauptschulabschluss (Quali) mit abgeschlossener Berufsausbildung* oder
  • Mittlere Reife* oder
  • Fachabitur/Abitur*

Sonstige Voraussetzungen für die 2. Qualifikationsebene im Sonderprogramm München

Achtung: Einsatz nur im Bereich des Polizeipräsidiums München.

  • Alter: 24 - 34 Jahre (am Einstellungstag).
  • Ansonsten gelten die Einstellungsvoraussetzungen für die 2. Qualifikationsebene (siehe oben).

Wichtig: Es ist nicht möglich sich gleichzeitig für die 2. Qualifikationsebene im Sonderprogramm München und für die 2. Qualifikationsebene (17 - 25 Jahre) zu bewerben!

3. Qualifikationsebene (ehemals Gehobener Dienst)

  • Deutsche Staatsangehörigkeit (Ausnahmen möglich)
  • Mindestgröße 165 cm
  • Alter 17 - 25 Jahre (am Einstellungstag), Ausnahmen nur bei Höchstaltersgrenze möglich
  • Sonderprogramm München (nur mittlerer Dienst) Alter 24 - 34 Jahre
  • gesundheitliche Eignung
  • geordnete wirtschaftliche Verhältnisse und guter Ruf
  • erfolgreiche Einstellungsprüfung

Schulische Voraussetzungen:

  • in Bayern anerkannte allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder
  • in Bayern anerkannte uneingeschränkte Fachhochschulreife (Fachabitur)

Allgemeines

  • Alle Einstellungsvoraussetzungen wie Alter, Schulbildung etc. müssen bereits im September des Einstellungsjahres vorliegen.
  • Ausnahmen bei der Höchstaltersgrenze möglich, z.B. Bundeswehr, Kindererziehungszeiten, 2. Bildungsweg
  • Wenn Sie die Voraussetzungen für den mittleren und den gehobenen Dienst erfüllen, können Sie sich gleichzeitig für beide Laufbahnen bewerben!

Du möchtest dich bei der Polizei bewerben aber bist dir nicht sicher, ob du für eine Karriere bei der Bayerischen Polizei geeignet bist? Finde es heraus mit diesem kostenlosen Online Test.

Du möchtest wissen, was beim Sporttest der Polizei Bayern dran kommt? Auf der Seite Seite www.sporttest-polizei.de findest du eine Unterseite für den Sporttest in Bayern. Hier findest du alle Übungen und hilfreiche Tipps für eine optimale Vorbereitung. 

Wenn dir diese Informationen immer noch nicht reichen und du noch mehr wissen möchtest, dann empfehlen wir dir die Seite www.eignungsauswahlverfahren.de. Mit dem umfangreichen Online Komplettpaket haben sich bereits hunderte Bewerber erfolgreich auf den Einstellungstest vorbereitet. Viele von Ihnen haben mittlerweile einen Job bei der Polizei in Bayern.

Weiterführende Informationen erhalten Sie unter Berufsinfo der Bayerischen Polizei

Quelle: Internetangebot der Bayerischen Polizei (Stand: 01.01.15)

Unser Buchtipp

Einstellungstest Polizei