Allgemeine Voraussetzungen für das Studium an der Polizeiakademie sind:

  • das Abitur, die Fachhochschulreife oder ein als gleichwertig anerkannten Bildungsabschluss,
  • die deutsche Staatsbürgerschaft oder die eines anderen EU-Mitgliedstaates bzw. des europäischen Wirtschaftsraumes (Ausnahmen möglich)
  • für Bewerberinnen eine Mindestgröße von 1,63 m und Bewerbern von 1,68 (Ausnahmen möglich)
  • das Einstellungsalter darf bei Studienbeginn nicht höher als 31 Jahre sein,
  • es sind grundsätzlich Sprachkenntnisse in der EU-Amtssprache Englisch mit Level B1 des gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprache oder mindestens 6 Jahre Englischunterricht ab der Sekundarstufe I nachzuweisen,
  • dass Sie keine Straftaten begangen haben,
  • dass Sie sportlich und gesund sind,
  • dass Sie den Führerschein der Klasse B zum Einstellungstermin besitzen,
  • dass Sie das Jugendschwimmabzeichen in Bronze vorweisen können,

Im Einzelfall sind Ausnahmen von den oben stehenden Voraussetzungen möglich. Bitte erkundigen Sie sich bei uns, wenn Sie nicht alle Voraussetzungen erfüllen.

Bei Tätowierungen/Piercings/Ohrtunneln beachten Sie bitte folgendes:

  • Eine Tätowierung darf auch bei Tragen eines kurzärmligen Uniformhemdes nicht sichtbar sein und keinen verfassungsfeindlichen oder abfälligen Inhalt haben.
  • Piercings im sichtbaren Bereich und sogenannte "Tunnel" im Ohr oder "Plugs" sind nicht zulässig.

Mindeststandards für die Absolventinnen und Absolventen mit allgemeiner Hochschulreife und Fachhochschulreife in den Fächern Deutsch und Mathematik sind ausreichende Leistungen zu erfüllen

Mindeststandards für Bewerberinnen und Bewerber mit Realschulabschluss und Berufsausbildung für die 12. Klasse Fachoberschule in den Fächern Deutsch und Mathematik sind befriedigende Leistungen, Note 3. Der Notendurchschnitt soll mindestens 3,3 oder besser sein. Das Sozialverhalten muss den Erwartungen entsprechen.

Vorbereitung auf den Einstellungstest in Niedersachsen

Weiterführende Informationen finden Sie hier

Quelle: Internetangebot der Polizei Niedersachsen (Stand: 01.01.15)

Unser Buchtipp

Einstellungstest Polizei